raining
Das Wochenende ist vorbei!

So meine Lieben,

hier bin ich wieder. Das Wochenende war ganz schön. Mein Freund hat sich über die Geschenke gefreut  In Bremen war es auch ganz toll. Seine Tante ist soo nett, sie hat uns sogar eingeladen! Das werden wir denke ich sicher machen, 5 Std mir Fahrrad, das ist ein tolles Fitness Programm  Na ja, und die Kinder sind auch echt niedlich

Zum Frühstück gab es leider immer Brötchen und Pizza zum Abendessen ... Aber irgendwie habe ich mich daran schon gewöhnt, bei ihm so zu essen. Das ist dann praktisch immer mein Refreed^^ Na ja, aber jetzt geht es wieder diszipliniert zu. Heute war ich schon mit meiner Ma' joggen(im Regen). Und danach habe ich ein schönes langes Beauty-Bad genommen und darüber nachgedacht. Meine Mutter lässt sich auch voll und ganz auf meine Essenspläne ein. Sie möchte auch etwas abnehmen und vor allem aber einfach Kalorienarm und gesund essen. Juhu  Nur kein "Schnick-Schnack", was heißt, dass was sie nicht oft benutzt, darf dabei sein, also haben wir uns für morgen erstmal auf eine einfache Gemüsesuppe ohne Fleisch geeinigt. Heute werde ich mir mal Rezepte aus meiner Sammlung angucken und was passendes ausgucken.

Hoffe ihr seid gut in die neue Woche gestartet.

   ♥  ♥   ♥

1.4.08 20:45


Wo ist die Disziplin?

Hallo again, ...

Ach herje! Ich weiß nicht, was ich tun soll, Leute. Ich fange wohl erstmal von vorne an:

Shoppen war ganz gut. Ich war natürlich schon total darauf eingestellt, dass ich größe 40 tragen muss :D Und dann kam die Verkäuferin erstmal mit 32 und 34 an! "intuitiv" Und ich kam dann natürlich wieder raus:,,Zu klein" Okay, und dann passte mir doch aber wirklich alle Hosen in 36 perfekt!  Wow, also das war ein ganz gutes Gefühl. Und als mich die Verkäuferin dann noch so dermaßen komisch angeguckt hat, als ich sagte, dass die eine Hose einen breiten Po macht, fühlte ich mich noch besser. Na ja, auf jeden Fall habe ich eine tolle Bootcut Hose gefunden und sogar noch ein Oberteil.

Der Schokoladentag war nicht gerade so toll. Gerade zum Frühstück muss ich doch IMMER Milch haben. Ich liiiebe Milch einfach so. Na ja, und nachher wurde mir von der Schokolade soo schlecht. Dann wollte ich gar nichts mehr essen. Und dann habe ich mir geschworen mich einfach gesund zu ernähren! Nicht zu dünn zu sein, lecker essen. Und ich weiß, dass gesundes Essen so gut schmecken kann und ich es auch vermisse, so sehr beim Schokitag. Und ich weiß, dass ich es mag und es so voele verschiedene Möglichkeiten gibt. Und genau desswegen, frage ich mich auch gerade wieder, warum ich mich dann wieder mit so einer scheiß Tafel Schokolade und einer Tüte Lackritz vor dem Fernseher wiederfinde!? WARUM?

Ich halte es einfach nicht mehr aus. Ich mag gesundes Essen und ich weiß, dass ich mich da shcon um 180° gedreht habe, meine Mitschüler sprechen mich sogar schon drauf an, weil ich so viel trinke (das tue ich auch immernoch, ohne kann ich gar nicht mehr!) und mich in der Schule gesund ernähre. Aber die anderen 180° sind noch von Fressanfällen (meistens abends) mit Kalorienbomben geprägt. Und die muss ich wegbekommen. Mir ist klar, dass es ohne Süßigkeiten nicht geht, aber es durfen am Ende nur noch 10° davon da sein. Und zu Sport bin ich durch das Praktikum diese Woche gar nicht gekommen!

Oh man, ich habe jetzt schon wieder diese Phase: Ab jetzt werde ich mich gesund ernähren und Sport treiben und vorbild sein & dadurch auch glücklich werden. Das habe ich sooft, Leute. Und dann finde ich mich ein Tag danach wieder in einem FA. Ich halte es nicht mehr aus.

ABER ICH WERDE NICHT AUFHÖREN!  Ich werde es weiter versuchen... immer weiter... weiter ... und weiter.

Am Samstag, also morgen ist mein letzter Praktikumstag - endlich! Es war total langweilig. Am Abend werde ich dann zu meinem Freund gehen und dort schlafen, er hat Sonntag nähmlich Geburtstag. (Das einzige gute an der Schokidiät ist, dass ich die übrigen Tafeln Schokolade für das Geschenk für ihn weiter verschenken kann -> Fondue) Und dann schlafe ich nochmal bei ihm und am Montag fahren wir zu seiner Tante, denn dann hat sie Geburtstag!  Das wird wieder ein Gegesse. Aber ich halte mich zurück - versprochen!

So, das war's für's erste.

Ich liebe euch   ♥  ♥  ♥

28.3.08 16:44


Es schneit, es schneiit ...

Hallo ihr Lieben ...

Man, ich weiß nicht was ich machen soll. ICH WILL ENDLICH DÜNN SEIN! Also am Osterabend habe ich dann doch ordentlich reingehauen  Ja und Schoko, Schoko, Schokoo. Ich bin so süchtig danach^^ Also habe ich mir mal überlegt einen Schokotag einzulegen, vielleicht sogar zwei. Heute aber erstmal nicht. Heute fange ich mit meinem Praktikum an... Im Reisebüro. Na ja, heute werde ich wahrscheinlich den ganzen Tag arbeiten und ich habe mir vorgenommen, nur zwei kleine Möhren zu essen, zwei Vollkornkekse und (nur zur Reserve) einen Apfel. Hmm ...

Ich weiß einfach nicht was ich machen soll. Ich möchte endlich dünn sein. Ich gucke mir gestern den ganzen Tag Thinspo im Internet an und denke immer so: Ich muss das alles nur ungefähr 3 Monate aushalten und dann könnte ich schon genauso aussehen. Und von Schoki komme ich im Moment schon gar nicht mehr weg. Habe auch überlegt zu Fasten, aber da muss man immer alles mixen oder pürieren und beides haben wir nicht . Obwohl das sooo gut wäre! Da kann man 6 Kilo in einer Woche verlieren. Und das kommt gerade gut, weil wir doch nächste Woche nach Hamburg zum Shoppen fahren ...

Ich muss jetzt los (das gute am Praktikum: ich muss erst um 9:00 Uhr anfangen )

Ich wünsche euch noch schöne Ferien und alle die, die zur Schule gehen müssen, haben mein Beileid

   ♥  ♥  ♥

25.3.08 08:30


Hilfe - Die Waage dreht durch !!

Hallo, meine Süßen ... 

Ich glaube es nicht... Ich glaube es einfach nicht. Ich nehme mir doch vor, Gewicht zu verlieren & mich gesünder zu ernähren und zu leben und dann das: Heute morgen zeigte die Waage 58.4 Kg an! Das ist ein Kilo mehr, als mein Ausgangsgewicht. Ich muss aber auch zugeben: Ich habe in letzter Zeit soo viel Schoki gegessen 

Oh man. Ich meine, ich bin ja nicht fett, aber ich war auch eindeutig schon mal dünner! Und genau da will ich wieder hin. Mein nächstes Ziel ist nun erstmal wieder 55 kg zu wiegen. So und wenn ich da angekommen bin beginnt für mich erst das eigentliche Abnehmen... Oh man.

Heute abend werden wir auf dem Hof grillen, aber das ist kein Problem. Zu Mittag esse ich einfach nur ein großes Schwarzbrot mit iwas fettarmen. Nachmittags gibt's dann Kuchen Ich werde mir einfach einen Apfel nehmen. Und abends esse ich nur Fisch ohne fettigen Kartofflsalat oder ähnliches. Ich hoffe, ich werde das auch mal durchhalten... Ganz oft überkommt mich dann doch:,, Es schmeckt so guut! Komm, davon wirst du nicht gleich 'n Kilo zunehmen..."  Aber DOCH, das werde ich, wenn ich so weiter mache! Ich werde mich GESUND ernähren.

Später werde ich dann noch joggen gehen. Uhja, es ist schönes Wetter                                                                            Na ja, und von meinem Papa habe ich auch einen Auftrag bekommen, in Postkästen Zettel zu verteilen. Das werde ich zu schnellem Fuß erledigen(das sind immerhin drei lange Straßen). Und ganz nebenbei verdiene ich auch noch 10€.                Nächsten Mittwoch fahren meine Eltern & ich nach Hamburg zum Shoppen. Bis dahin muss ich unbedingt die Kilos wieder loswerden! Man, es regt mich so auf, dass ich wegen der Schoki jetzt dicker geworden bin & mich so schlecht fühle.

Ich wünsche euch allen noch wunderschöne Feiertage & natürlich ein frohes Osterfest!                                                                                  Liebe euch ...

23.3.08 09:31


Essen, essen, essen

                             

Das Wochenende war gar nicht gut. Also zuerst fing es ganz gut an, ich war um 7 Uhr wach und ging dann ohne Frühstück direkt joggen(denn dann verbrennt man viel mehr Kalorien). Das hat mir auch nicht ausgemacht. Danach wurde dann gleich gefühstück. Roggenbrötchen. Konnte meine Ma' jetzt überreden nur noch die zu kaufen =) Ausserdem habe ich im Internet nach Ana-Rezepten geguckt, weil die wirklich immer fettarm und meistens gesund sind(ich filter mir das beste heraus). Ausserdem habe ich mir Fruchgelée gekauft, der ist gesund! =)

Ja und dann war ich am Sonntag bei T. ich hatte Hunger und da gibt's nur ungesunde Sachen  Also habe ich gedacht:,, Ok. Eine Schüssel Schokokellogs kann ich mir noch antun. Doch dann kam es über mich: Es kam noch ein Weißbrot mit Konfitüre(extra kein Nutella) und dann... ja Das ist nicht gut! Vor allem, weil ich am Samstagabend schon meine Süßigkeiten voll hatte(Sesamstagen + eine Rippe dunkle Schoki mit Mandeln). Maaan

Na ja, aber Sport halte ich wenigstens durch... Heute war das Joggen nicht so gut, ich hatte fürchterlichen Druck im Rachen, das tat weh. Ausserdem so doll gegen den Wind :-/ Man.

Und endmutigt vom Sonntag habe ich heute - obwohlich keinen(!) Hunger hatte - ein Käsebrötchen von T. gegessen

Man, na ja. Sonst halte ich durch!!

Mal sehen, was die Woche bringt. Ich denke, ich werde morgen das Joggen ausfalllen lassen. Meine Muskel müssen mal entspannt werden. Der Muskelkater kommt etwas auf. Und sonst liege ich 2-3 Tage flach. Juhu, mein Tankini kommt am morgen und dann geht's Schwimmen

Gut, ich mache erstmal Schluß.

Macht's gut   Wünsche euch eine schöne Woche!

10.3.08 17:48


I'm back ...

Hallo ihr Lieben,

es hat sich viiel verändert in letzter Zeit. Ich habe nochmal ca. 4 Kilo zugenommen! Und als ich mich letzte Woche nach dem Duschen so angesehen habe, dachte ich: ICH MUSS ABNEHMEN!

Vor allem die Bauchpartie macht mir sorgen. Die Beine und Arme gehen noch. Doch mal ehrlich: Die Bauchpartie ist einfach das, worauf alle achten! Also habe ich entschlossen unbediiingt Gewicht zu verlieren! Dazu habe ich mir auch schon Unterstüzung geholt:

Meine Mutti war früher mal richtig Dick. Also nicht Fettsüuchtig, aber in der Gesellschaft nennt man es DICK. Und sie hat es geschafft, ja?! Sie hat, schätze ich mal, ca. 20 Kilo abgenommen. Heute ist sie eine Sportvernatikerin und isst eigentlich fettarm und bewusst. Und desswegen ist es auch nicht schwer, ihr von meinem Plan zu erzählen und mir ihr über Ernährung und Sport zu reden!                                                 Mein Vater ist auch Sportler, der joggt ziemlich jeden Tag 10 Kilometer. Nur bei dem Thema Ernährund kann man bei ihm nicht ankommen ... Desswegen hat er auch eine kleine Wampe

Na ja, und nachdem ich jetzt jeden mir nahestehenden Menschen in meine pläne eingeweiht habe kann eigentlich nichts mehr Schief gehen. Ich bin seeehr zuversichtlich. JA, ich will wieder eine zeigbare Bikinifigur haben. Mein Ziel ist esjeden Monat 2 Kilo abzunehmen. In einem halben Jahr kann ich mich dann wahrscheinlich wieder voller Stolz auf die Waage stellen

Also, ich werde wieder regelmäßig bloggen!

Für heute war's das erstmal; muss noch Geschiichte lernen.

Bis dann <3

 

5.3.08 17:31


Immer noch etwas Erkältet

 

Hallo, ihr Lieben 

heute geht's mir wieder ein bisschen besser. Meine Erkältung ist leider immer noch nicht weg, ich habe noch ziemlich Halsschmerzen. Naja, dafür ist jetzt endlich Wochenende. Doch d.h. nicht, dass ich mich erholen kann. Meine Eltern sind auf so einem Sporttunrniert den ganzen Tag, d.h. ich werde den halben Morgen damit beschäftigt sein, mein Essen abzuwiegen & soo... Dann gehe ich duschen, mal sehen vielleicht etwas kochen & am Nachmittag zu meinem Schatz Jaa, am Abend dann wieder zurück. Dann verabschieden wir die Austauschschülerin, was wir mit einen gemütlichen Abendessen feiern^^ Desswegen werde ich wohl auch nichts großes zu Mittag essen.

Gestern war total doof. Es lief eigentlich ganz gut, bis meine Freundin mir im Bus einen Knopers andrehen wollte & es auch geschafft hat. ,,Okaii, ", dachte ich ,,dafür mache ich heut 50 crunches mehr & dann geht's."  Dann liefs ganz gut... Als ich dann aber den Naschkorb meiner Mutter gesehen habe bin ich darangeganngen & habe mnir einen Schokoriegel genommen & danach nochmal 3 Vollkorntoasts mit Nutella Oh man, & in diesen Situationen denke ich immer, dass alles eh schon verloren ist... Dann habe ich noch eine gaze Packung voll Schilistangen gegessen  Ja & wie immer, sage ich mir danach: Morgen wird wieder normal gegessen & diesmal ziehe ich es auch durch !!!! Manno, warum passiert sowas immer ?

Naja, mit dem 10-Finger-System schreiben läufts ganz gut.

Oh nein, mein Onkel irrt hier gerade im Haus herum & sucht jemanden. Hoffentlich kommt err nicht hierherein & sieht mich mit zotteligen, ungekämmten Haaren, im Pyjama ohne Hose & ohne BH ! *angst*

Naja, ich muss aber auch langsam zum Ende kommen, denn ich habe noch Hausaufgaben etc. zu erledigen...

Bis bald. 

STAY STRONG!

10.11.07 09:06


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de